Weiterbildungen

Deutsch unterrichten - Grundlagen für die Praxis Inhalt einblenden

Das Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Interkulturelle Kommunikation der Friedrich-Schiller-Universität Jena bietet das neue Weiterbildungsstudium  Deutsch unterrichten Grundlagen für die Praxis an. Das Studium basiert auf einer Kooperation der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Goethe Instituts und wird von beiden Partnern gemeinsam angeboten. Auf den folgenden Seiten haben wir alle Informationen rund um das Studium für Sie zusammengefasst

Internationaler Sommerkurs Inhalt einblenden

Der Internationale Sommerkurs für deutsche Sprache, Kultur und Sprachvermittlung der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist ein Angebot für alle, die Deutsch lernen, sich für die deutsche Kultur interessieren und die Region Jena/Weimar kennen lernen möchten.

Interculture.de e.V. Inhalt einblenden

Interculture.de e.V. ist eine Ausgründung aus dem Bereich „Interkulturelle Wirtschaftskommunikation“ (IWK) der Universität Jena mit der Zielsetzung, interkulturelle Zusammenarbeit in Bildung, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik nachhaltig und glokal zu fördern. „Interkulturalität“ verstehen wir als die  dynamische, prozesshafte Seite von „Kulturalität“. Es geht uns darum, beides, Interkulturalität und Kulturalität, globale Dynamiken und lokale Strukturen, in ihren wechselseitigen Zusammenhängen zu stärken. In diesem Sinn steht für uns die Gestaltung nachhaltiger, vertrauensbewusst-fairer und konstruktiv-wertschätzenmder Beziehungen im Vordergrund: zwischen einzelnen Aktueren genauso wie in organisationalen, gesellschaftlichen und politischen Netzwerken.

Zertifikatskurs „Global Mobility & Agility“ Inhalt einblenden

Der Bereich IWK bietet den weiterbildenden Zertifikatskurs „Global Mobility & Agility“ an. Er richtet sich an Berufstätige im Bereich International Human Resource Management.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang