Banner Digital-Gipfel Jena 2023

Die IWK beim Digital-Gipfel 2023

JSEC‐Perspektive 2: Digitalisierung – Identität und Bildung
Banner Digital-Gipfel Jena 2023
Foto: Digital-Gipfel 2023
  • Liberty
  • Veranstaltung

Meldung vom:

Das Schumpeter-Zentrum zur Erforschung des sozialen und ökonomischen Wandels (JSEC), bei welchem sich Prof. Dr. Daniela Gröschke und PD Dr. Luisa Conti engagieren, wird mit einem BeitragExterner Link beim diesjährigen Digital-Gipfel in Jena vertreten sein:

Thema JSEC-Perspektive 2: Digitalisierung – Identität und Bildung

21.11.2023 von 17:30 bis 18:30 Uhr
Carl-Zeiss-Straße 3 Hörsaal 4

Moderation: Prof. Dr. Daniela Gröschke

Wie kann Digitalisierung die Kompetenzen der Einzelnen stärken sowie die Prozesse und Strukturen ihres Miteinanders erleichtern – sei es an der Universität, in Unternehmen, der öffentlichen Verwaltung, im Bildungsbereich oder in der globalen Zivilgesellschaft?
Die Mitglieder des Schumpeter‐Zentrums werden Ihnen Einblicke in ihre anwendungsorientierten Arbeiten, z.B. anhand von Educasts und einem virtuellen Blitztrips in eine multilinguale Lernwelt geben. Es besteht zudem die Möglichkeit, eine digitale Rentenrallye mitzumachen: Wie gut kennen Sie sich mit dem Rentensystem aus? Was ist das Umlageverfahren? Testen Sie Ihr Wissen über das Rentensystem und lernen Sie Neues.

  • Uwe Cantner en „Digitalisierung der Verwaltung als strategische Aufgabe“
  • Luisa Conti: Das Miteinander kommt nicht von allein. Strategien für die postdigitale Welt
  • Silke Übelmesser en und Mitarbeiterinnen: Parallel besteht die Möglichkeit, an einer digitalen Rentenrallye teilzunehmen. Wie gut kennen Sie sich mit dem Rentensystem aus? Was ist das Umlageverfahren? Welche drei Säulen gibt es? Welchen Einfluss hat Inflation? Testen Sie Ihr Wissen über das Rentensystem mit der RENTENRALLYE und lernen Sie Neues.
  • Es werden Forschungsergebnisse von Mitgliedern des Schumpeter Zentrums auf Postern präsentiert und diese können mit den Forschenden diskutiert werden, z.B. aus dem Graduate Program „Digital Transformation“ sowie aktuellen Forschungsprojekten an Thüringer Schulen. (IWK, GKdigital – Hoda Mohamed, Adarsh Kumar)

Weitere Informationen rund um den Digital-Gipfel 2023 inklusive Programm finden Sie hier.Externer Link